Kindertagesstätte Rappelkiste/Lemke
Kindertagesstätte Rappelkiste/Lemke

Hier können Sie nachlesen, was uns in der Einrichtung gerade bewegt (oder- im Archiv: bewegt hat)...

Unser Neubeginn

Eine ganz knappe Kiste, aber nicht ohne Stolz können wir sagen: Wir haben es rechtzeitig geschafft!

In den letzten Wochen war unsere Arbeit oft von Aufregung und Unsicherheit geprägt. Wir wussten: Wir mussten mehr Platz schaffen, weil deutlich mehr Kinder und Eltern einen Platz bei uns brauchten, als wir bieten konnten.

Es sollte also angebaut werden. Aber wo und wie war lange Zeit nicht klar, es sollte ja die beste Möglichkeit für alle sein. Letzten Endes wurde beschlossen, dass wir erstmal ein Containerhaus auf dem Gelände der Grundschule bekommen. Dies soll für ca. ein Jahr von zwei Krippengruppen genutzt werden und Luft bieten, um über eine langfristige und vernünftige Lösung nachzudenken bzw. diese umzusetzen.

 

Schon seit vielen Wochen planten wir diese Zwischenlösung und haben jede Menge organisiert. Wir benötigten nicht nur neue Kolleginnen, auch Mobiliar, Spielzeug und selbst so banale Dinge wie Geschirr und Handtücher. Alles sah gut aus - nur das eigentliche neue Haus war noch nirgends zu sehen, was für verständliche Verwirrung unter den Eltern sorgte.

Doch letzten Endes hat alles geklappt: Ganz genau einen Tag bevor die neuen Kinder zu uns stießen, waren die Container bezugsbereit, schöner als gedacht und mit Allem ausgestattet, was benötigt wird. Insbesondere die Erzieherinnen, die hier ihren neuen Arbeitsbereich haben, legten sich mächtig ins Zeug, um den Kindern samt Familien pünktlich zum 1.8. eine gemütliche und pädagogisch sinnvolle Umgebung zu bieten. Das fast Unmögliche wurde dank gut funktionierender Teamarbeit und unter der durchdachten Leitung Christine Klasses geschafft.

 

Neben all diesen großen Umwälzungen darf man nicht vergessen, dass auch im alten Haus gerade Einiges los ist. Auch hier sind viele neue Kinder angekommen, einige sogar in einer ganz neuen Gruppe: Der roten, "wohnhaft" im ehemaligen Krippenraum. Ihnen allen, ebenso wie unseren "alten Hasen", möchten wir eine schöne und möglichst entspannte Anfangs- und Eingewöhnungszeit bereiten.

Wir alle freuen uns auf die nächste Zeit, sind gespannt auf die neuen Familien und guter Dinge, dass uns ein tolles Jahr bevorsteht.

 

 

 

Im Zuge des Ausbaus hat es natürlich auch im Team und in der Gruppenstruktur einige Neuerungen gegeben, die hier auf dieser Seite noch nicht vollständig erfasst sind. Wir arbeiten mit Hochdruck daran und sehen zu, auch hier wieder auf dem aktuellesten Stand zu sein. Das regelmäßige Vorbeischauen lohnt sich in nächster Zeit also noch mehr als sonst ;-)

Kontakt:

KiTa Rappelkiste/Lemke

Am Dobben 9

31608 Marklohe/Lemke

 

Telefon: 05021/65446

Fax: 05021/6071551

 

kindergarten.marklohe@web.de

Termine 2018/2019:

Folgen zügig

August:

 

September:

 

 

Oktober:

 

 

November:

 

 

Dezember:

 

 

Januar:

 

Februar:

 

 

März:

 

 

April:

 

 

Mai:

 

 

Juni:

 

 

Juli

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kindertagesstätte Rappelkiste/Lemke